Es geht los: Mikroboy @ Sound of the Forest, 20.08.10

Nun geht es los mit den Bildern vom Sound of the Forest, dem Festival am Maarbachstausee. Band um Band werden sie hier erscheinen, und vielleicht sogar in der richtigen Reihenfolge der Auftritte. Den Anfang machen Mikroboy, denen am Freitag abend auf der Hauptbühne noch die Sonne ins Gesicht schien.

So wars im Wald: Erste Bilder vom Sound of the forest 2010

Zur Zeit sichte ich einen gewaltigen Bilderberg vom Sound of the Forest-Festival, um die allerbesten Körnchen herauszupicken, damit sie dann hier gezeigt werden können. Und weil dabei die Zeit vergeht, hier ein schon mal vorab ein paar Bilder, zum warm werden.

Sound of the Forest: Es ist angechillt!

Wasser, Wiese und Livemusik: Einen ersten Vorgeschmack auf das kommende Festival am Maarbachstausee gab das Finale des „Design3000-Sound-of-the-Forest-Bandcontests“ im Michelstädter Waldschwimmbad am 4. Juli. Der entspannt-fröhliche Sommerabend endete allerdings schon kurz vorm Dunkelwerden – dann geht’s wahrscheinlich am Maarbachstausee erst so richtig los. Ganz nachbarschafts- und jugendschutzkompatibel trollte sich das Publikum um 22.03 Uhr. Doch da geschätzte 90% der Anwesenden dank der kurz zuvor…